Die folgenden Seiten enthalten Informationen zu alkoholischen Getränken.

Als BrauManufaktur Härke tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewußten Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Anmeldung zur Brauerei-Besichtigung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mittwoch und Freitag von 14.00  bis 17.00 Uhr*

Donnerstag von 16.00 bis 19:00 Uhr*

Dauer: ca. 3 Stunden, Anmeldung erforderlich
Gruppengröße: 20 bis 30 Personen
Kostenbeitrag: 12,00 Euro pro Person

*(außer an Feiertagen)

Hygiene Hinweise

Zutritt zur Brauerei ist nur mit einem Nachweisdokument im Sinne der „2G Regel“ – geimpfte oder genesene Personen.


- "Geimpfte": Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, bei dem die letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt
- "Genesene": Nachweis über eine Genesung, sofern der positive PCR-Test mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.

Genese Personen, deren Infektion länger als 3 Monate zurückliegt, müssen mindestens eine Impfung gegen CoVid19 erhalten haben und entsprechende Nachweise vorhalten.

Sofern die o.g. Nachweisdokumente im Sinne der „2G Regel“ nicht vorgelegt werden können, darf kein Zutritt erteilt werden.

Der Zutritt ist ebenfalls untersagt, wenn Sie Krankheitssymptome aufweisen oder in den vergangenen 14 Tagen vor der Veranstaltung positiv auf CoVid19 getestet wurden oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten.

 

Auf dem gesamten Betriebsgelände gelten folgende Maßnahmen:

Es ist eine Medizinische-Maske während der gesamten Führung und auf dem Gelände zu tragen. Die Maske darf während der Verkostung im Braustübchen am Sitzplatz abgenommen werden.

Vor Beginn der Führung müssen die Hände an den vorhandenen Desinfektionsständer desinfiziert werden.

Die Abstandsreglung von 1,5m muss zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden.

 

Vielen Dank!

Wichtige Hinweise

Aufgrund unserer Lage in der Peiner Innenstadt und der daraus resultierenden baulichen Gegebenheiten können wir leider keine barrierefreie Besichtigung anbieten. Auch der Zugang in unserem Braustübchen zur anschließenden Verkostung ist nur über eine Treppe möglich.

In unserer Braumanufaktur geht es rauf und runter, Treppen und Stufen müssen bei einem Rundgang bewältigt werden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie gut zu Fuß sind.
Um die Verletzungsgefahr z.B. durch Nässe zu reduzieren, können nur Gäste an der Besichtigung teilnehmen, die mit festem Schuhwerk ausgestattet sind.

Vielen Dank!

Füllen Sie die Felder aus und beenden Sie Ihre Eingaben mit einem Klick auf den Button ‚Absenden‘. Wir werden uns bei Ihnen melden und einen festen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Persönliche Informationen

Informationen zum gewünschten Termin

Wochentag*

Sonstige Fragen oder Mitteilungen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.